Pressemitteilung: A Little Lovely Company präsentiert die neue Kollektion

Die niederländische Marke “A Little Lovely Company” präsentiert die neuste Kollektion. Dabei ist die Marke gar nicht mehr so „little“: Das Sortiment wächst stetig und die eigenen Entwürfe der Niederländer erobern mittlerweile vom Standort Groningen im Norden Hollands aus die Herzen trendbewusster Eltern in vielen Ländern.

Eis am Stiel und Leuchtkästen
Mit A Little Lovely Company ist das Leben ein Fest! In der neuen Kollektion mit Produkten für Jung und Alt spielen Entwürfe in Pastelltönen die Hauptrolle: Girlanden aus Eis in Pastellfarben oder niedliche Einhorn-Spieluhren für Babys, die ein Hingucker im Kinderzimmer sind, Rasseln in Form einer Birne und Knistertücher zum Spielen. Darüber hinaus die beliebten Leuchtkästen, die in vier Größen erhältlich sind, sowie Buchstaben, Zahlen und Symbole, die nach Lust und Laune für eine persönliche Botschaft kombiniert werden können. 

Über A Little Lovely Company
Deko-Artikel, die persönlich und einzigartig sind und eine besondere Stimmung in die Wohnung zaubern: Das sind die Kollektionen von A Little Lovely Company. Judith de Ruijter und Nikki Hateley haben die Marke 2013 in den Niederlanden gegründet und sind mittlerweile zu einem Unternehmen mit ca. 30 Mitarbeitern angewachsen. Mit ihrem Auge für Detail, ihrem Trendgefühl und ihrer Leidenschaft für Einrichtung inspirieren sie designorientierte Eltern weltweit bei der liebevollen Gestaltung von „lovely“ Kinderzimmern.       

Girlande „Ice Cream“, ca. 9,90 Euro. Kinderrucksack „Watermelon“, ca. 14,90 Euro. Leuchte „Pineapple Pink“, ca. 8,90 Euro. A5 Leuchtkasten, ca. 22,90 Euro. 

Alles über www.alittlelovelycompany.nl.

Hochauflösendes Bildmaterial zum Download gibt es hier. Rezensionsexemplare auf Anfrage. Gerne statten wir Ihre Fotoproduktion aus.